Hebamme Ricarda Bonell

Als Hebammen stehen wir am Anfang des Lebens. Die Geburt eines Kindes ist ein besonderes Erlebnis im Leben einer Frau und ihrer Familie.

Von der Ausbildung bis zu Bellabauch

Aufgewachsen bin ich im Speckgürtel von Berlin. Zwar wusste ich, dass ich unbedingt Hebamme werden will, aber nach meinem Abitur packte mich das Fernweh. Also war ich für ein freiwilliges Soziales Jahr in einem kleinen Dorf in Frankreich und habe dort mit Kindern mit hohem Förderbedarf gearbeitet.

Danach durfte ich im schönen Dresden mit der Hebammenausbildung beginnen. Als frischgebackene Hebamme hat es mich dann erstmal nach Wien verschlagen. Dort habe ich für knapp drei Jahre im Kreißsaal des Universitätsklinikums gearbeitet und nebenbei freiberuflich Familien im Wochenbett betreut. Doch irgendwann überkam mich das Heimweh und zog mich zurück nach Dresden.

Da ich vorerst nur freiberuflich in der Schwangerenvorsorge und Wochenbettbegleitung arbeiten möchte, freue ich umso mehr seit Sommer 2018 Teil des Bellabauch-Teams zu sein.

Familie und Kinder

Während eines Praktikums in Wien im Rahmen der Ausbildung lernte ich meinen Mann kennen. 2015 war es dann soweit, dass unser Sohn geboren wurde und ich selbst zum ersten Mal Mutter wurde. Da waren wir zu dritt. Zwei Jahre später, als wir bereits wieder in Dresden lebten, erblickte unsere Tochter das Licht der Welt. Und so waren wir zu viert.

Motivation

Als Hebamme arbeiten zu können, ist für mich sehr wertvoll. Es bereitet mir viel Freude, Eltern in dieser aufregenden Zeit zu begleiten
und ihnen während Schwangerschaft und Wochenbett Sicherheit und Selbstvertrauen für den Start ins Familienleben zu vermitteln. Dabei liegt mir die Förderung der Eltern-Kind-Bindung besonders am Herzen.
Jede Frau ist individuell, jede Familie hat ihren persönlichen Werdegang und damit verbunden ihre speziellen Bedürfnisse, nach denen sich meine Betreuung und Beratung richtet.

Weiterbildung

Um geburtshilfliche Beschwerden besser behandeln zu können, habe ich berufsbegleitend eine Akupunkturausbildung gemacht.